Wir freuen uns, ein neues Projekt vorstellen zu dürfen.

Es handelt sich dabei sich um das Gily’s Daycare and Learning Center in Arusha, Tansania. Der Kindergarten mit angegliederter Vorschule wurde 2019 durch Gilbert Lasway gegründet und ist eines der Projekte der Gily’s Children Foundation. Gilbert ist von Beruf Lehrer und arbeitet als Koordinator an einem College in Arusha. Seine Freizeit widmet er voll und ganz seinem Hobby: dem Daycare and Learning Center.

Im Daycare and Learning Center werden Kinder im Alter von 9 Monaten bis 6 Jahren betreut. Die Einrichtung richtet sich speziell an Familien aus sozial schwächeren Verhältnissen. Die Eltern bzw. Sorgeberechtigten der Kinder bezahlen einen minimalen monatlichen Beitrag an die Einrichtung, um die Betreuung und Verpflegung sicherzustellen, wobei auch Kinder aufgenommen werden, deren Familien sich die Beiträge nicht leisten können. Der Großteil der Familien kann sich den monatlichen Beitrag nicht leisten, es bezahlen nur sehr wenige Eltern den monatlichen Beitrag.

Während die Kinder betreut werden, haben die Familien die Möglichkeit arbeiten zu gehen und Einkommen zu erwirtschaften. In Tansania gibt es leider keine öffentlichen Betreuungseinrichtungen für Kinder unter 6 Jahren.

Als die Corona-Pandemie Anfang/ Mitte des Jahres 2020 auch in Tansania deutlich zu spüren war, hatten wir einigen bedürftige Familien bereits mit unserem Corona-Hilfspaket unterstützt. Durch den Aufruf durch Step Africa zur Unterstützung während dieser Phase sind wir das erste Mal auf das Center aufmerksam geworden.

Nun möchten wir die Unterstützung gerne in Zukunft weiter ausbauen und das Center langfristig unterstützen. In Zusammenarbeit mit Freiwilligen und Kira von Step Africa war es uns möglich, das Gily’s in unser bestehendes Patenschaftsprogramm zu integrieren.

Durch eine Patenschaft wird sichergestellt, dass die laufenden Kosten, die derzeit für das Center monatlich anfallen, gedeckt werden können und den Kindern so eine Betreuung in der Kindertagesstätte ermöglicht wird. Sind die Kinder alt genug und bereit für die Schule, werden sie auf eine nahgelegene öffentliche Schule gehen und haben dann weiterhin die Möglichkeit nachmittags zur Betreuung und Hausaufgabenhilfe ins Center zu kommen. Denn auch dahingehend gibt es weitere Pläne, auf die wir bald näher im Detail eingehen werden.

Der Patenschaftsbeitrag für die Kinder im Gily’s beträgt 30 € im Monat. Dieser Betrag deckt alle Mahlzeiten, Betreuung, kindgerechten Vorschulunterricht sowie eine Krankenversicherung ab. Zudem erhalten die Kinder ein Starterpaket bestehend aus einem Schulrucksack, einer Stiftemappe und einer Schuluniform (nur ältere Vorschulkinder).

Hast du Interesse an einer Patenschaft? Dann melde dich gerne bei uns per E-Mail oder über Facebook oder Instagram. Wir freuen uns von dir zu hören.